Auch in diesem Jahr steigt unser traditionelles Turnier der Freizeitmannschaften im Rahmen unseres Fußballfestes. Da außer jenem besagten Fußballfest auch das entsprechende sportliche Großereignis statt findet, haben wir uns entschlossen, eine eigene "Weltmeisterschaft" zu veranstalten, damit Ihr selbst an das runde Leder treten könnt.

Modalitäten

Wie gewohnt wird das gesamte Freizeitturnier am Sonnabend, den 16. Juni 2018, durchgezogen. Das heißt ab 10.30 Uhr kassieren wir die 20,- € Startgebühr (inklusive sind alkoholfreie Pausengetränke zur Auffrischung Eures Mineralhaushaltes - sprich Mineralwasser fürs Team). Ihr nennt uns Eure beiden Schiris, anschließend um ca. 11.15 Uhr findet die Auslosung statt und danach beginnen die ersten Vorrundenspiele. Geplant haben wir mit einer Spielstärke von 1:5 und jeweils 14 Minuten pro Partie. In Abhängigkeit von der Anzahl der angemeldeten Mannschaften behalten wir uns vor, die Spielzeit anzupassen.

 

Auch dieses Jahr werden die drei Erstplatzierten ausgezeichnet, selbstverständlich erhält der Sieger wieder eine Goldene Ananas sowie unseren Wanderpokal. Auch bekannt ist der Sonderpreis für "Originalität" (z.B. schönstes Trikot oder beste Fans o.ä.). Die Siegerehrung gibt es ca. 17.00 Uhr.

 

ACHTUNG NEU: Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Mannschaften beschränkt, so dass wir in vier Staffeln á fünf Mannschaften ins Turnier gehen. Die vier ersten Teams jeder Staffel kommen weiter in die KO-Runde. Also, damit nicht schon vorher das KO kommt, schnell sein und Euren Platz für die Fockendorfer Mini-WM 2018 sichern.

 

WICHTIG: Beachtet unbedingt unsere Parkmöglichkeiten auf unserem Bolzplatz!

Anmeldung

Ihr nennt uns Euer Team, schickt uns eine Mail mit Kennwort "Fußballfest", den Daten Eures Ansprechpartners (Name, Telefon, abweichende Mailadresse) sowie dem Logo Eurer Mannschaft an info@eintracht-fockendorf.de. Wichtig: Es sind nur 20 Startplätze verfügbar!

Teilnehmer

Panama

Stefan Gerth
Primmelwitz

Jamaika Koalition

Kai Klenner

Trink & Holzhacker Sv

Mike Raue
Haselbach/Altenburg

Island

Alexander Frenzel


Deutschland

Andreas Beez

Costa Rica

Stefan Hillig

Fußballgötter

Koala Lumpur

Sebastian Kleinoth

FK Lutsch-Energija Wladiwostok

Vollister United

Pierre Wöllner

Glasgow Bravehearts

Dänemark

Frank Meier
Sportfreunde Leimrute

VfL Bochum 1848

Mongolei

Jonas Schmidt
Activistas Regis-Breit.

Sanitäres Oldie Team

PBK

Daniel Schönfeld
Borna

1. FC Pils

Team

...

Die Mannschaft

Team

...

Discount FC 08/15

Team

...

Traktor Roben

Team

...

Manchester United F.C.

Team

...

Club Leon

Team

...

Holzbein Kiel

Team

...

The KNNNRS

Team

...

Team

...

East Side Kickers

Parken und Anreise

Parkplatz Fußballfest

Wie schon im letzten Jahr, werden wir Parkmöglichkeiten auf dem Gelände unseres Sportplatzes vorbereiten, die unbedingt zu nutzen sind. Diese befinden sich auf bzw. neben unserem Bolzplatz. Damit habt Ihr Eure Autos immer im Blick und einen kürzeren Weg (ohne mühsamen Anstieg) zum Platz des Geschehens. Wir bitten Euch, die Hinweise ernst zu nehmen und die Zufahrt zur Stauseegaststätte Fockendorf (Fabrikstrasse) nicht zum Parken zu benutzen. Gegen evtl. ordnungsrechtliche Maßnahmen können wir leider nichts unternehmen

 

Wer über die B93 Borna-Altenburg anreist, fährt durch ganz Fockendorf Richtung Pahna-Eschefeld-Frohburg durch. Am Ortsende liegen rechter Hand einige Kleingärten. Dahinter geht es rechts einen unbefestigten Weg vorbei an einer Gartenanlage zur Sportanlage hinauf. Wer in den gesperrten Waldweg einbiegt, hat die Auffahrt ca. 100 m verpasst. Wer aus Pahna-Eschefeld-Frohburg anreist, fährt vorm Ortseingang Fockendorf links den unbefestigten Weg vorbei an einer Gartenanlage zur Sportanlage hinauf. Wer in den Waldweg einbiegt, ist ca. 100 m zu früh abgebogen.

Fußnote

Ja, der FC Tirol hat eine Obduktion auf mich.
Peter Pacult


Sponsoren
Thräna Bau
Autoservice Tietze
Bäckerei Schulze
Bitburger Braugruppe
Böhm Anlagenbau
Böhm Anlagenbau
Getränke Patzelt
R+V Generalagentur Altenburg
R+V Generalagentur Altenburg
Facebook
Facebook